Das Geschenk der Liebe

Mrz 14, 17 Das Geschenk der Liebe

Gepostet von in Aktuell, Spiritualität

Falco Tarassaco war der Gründer von Damanhur und eine enorme Quelle der Inspiration und des Lichts für alle die in trafen. Seine Sicht der Liebe war etwas ganz Besonderes …

mehr

Ein Jahr lang Befana

Jan 16, 17 Ein Jahr lang Befana

Gepostet von in Aktuell, Spiritualität

Ich habe die Rolle der Befana nun schon seit einem Jahr inne. Ich kann mich noch gut an dieses Gemisch aus Verwunderung und Unsicherheit erinnern, das ich empfand, als ich von Shama Viola die Nachricht erhielt, dass sie mich als ihren Lehrling ausgesucht hatte.

mehr

Geburt und Gemeinschaft

Apr 04, 16 Geburt und Gemeinschaft

Gepostet von in Aktuell, Spiritualität

Zusätzlich zu den Eltern gibt es Verwandte, Paten, Freunde und die Nucleo-Gemeinschaft, die die Geburt und das Wachsen begleiten. Es ist ein wunderschönes Netzwerk erweiterter Elternschaft, wie es in antiken Völkern ganz natürlich gelebt wurde, während wir heute mehr Bewusstsein und Absicht benötigen um präsent und unterstützend zu sein.

mehr

Herzenskontakt mit dem Jenseits

Feb 26, 16 Herzenskontakt mit dem Jenseits

Gepostet von in Aktuell, Spiritualität

Momente im Leben, die mit Sterben und Tod zu tun haben, sind meistens mit Gefühlen von Angst und Verlust begleitet. Um die Kontinuität unseres Lebens besser zu verstehen, hilft es uns, einen Kontakt mit dem Reich des Jenseits zu schaffen und zu erhalten.

mehr

Was geschieht in Damanhur während der Weihnachtsferien?

Dez 21, 15 Was geschieht in Damanhur während der Weihnachtsferien?

Gepostet von in Spiritualität

Es ist wieder Ferienzeit, in der weltweit Menschen und spirituelle Traditionen die Geburt, das Erwachen und die Rückkehr des Lichtes feiern. In Damanhur ist dies eine besondere Festzeit auch für uns, eine Zeit des Teilens aus einem Geist der Fülle heraus.

mehr

Lass Ängste los… antworte mit Liebe

Nov 16, 15 Lass Ängste los… antworte mit Liebe

Gepostet von in Aktuell, Spiritualität

Wir brauchen oft Erinnerungsanstöße, um wieder zu erkennen, wer wir sind und warum wir hier sind und zwar als Menschen mit einem göttlichen Funken versehen, die aus dem Bewusstseinsschlaf erweckt werden müssen.

mehr