22000 Jahre zu drei Tagen komprimieren

Nov 27, 13 22000 Jahre zu drei Tagen komprimieren

Als ich das erste Mal nach Damanhur kam, fühlte ich mich wie durch einen luziden Traum gleitend, mit dem Empfinden, dass alles und jeder so familiär und doch so von einer anderen Welt war.

Ich schrieb eine Postkarte an meine Freundin in Texas, mit dem Inhalt, dass ich das esoterische Disneyland gefunden habe, zumal es sich anfühlte wie das Mutterschiff magischen Wissens und Praxis, in Zusammenhang mit Gemeinschaftsleben, Ökohäusern, Genossenschaften, Ökolandbau, Kunst und Heilung  – von den unterirdischen Tempeln der Menschheit mal ganz abgesehen – alles was ich in einem Dorf haben wollte und mehr. Was für eine Reise! Ein magischer Ort, an dem Träume nicht nur wahr werden, sie sind die Steine, auf den alles gebaut wurde.

Es gab so viele Dinge zu entdecken an Damanhur und ich hatte nur eine Woche. Wie sollte ich auswählen zwischen „Galaktische Zivilisationen und Atlantis“ und „Heiligem Tanz“?

SelficaZwischen „Magische Zeichen und Wahrsagemethoden“ und „Musik der Pflanzen“? Es war alles so außergewöhnlich, faszinierend, neu und doch uralt… es resonierte in wieder heraufkommenden Erinnerungen.

Ich hatte Glück, denn es fand dass das dreitägige Sommer-Spezial-Programm in dieser Woche statt. Dieses Programm bietet Einblicke und Erfahrungen aus all den erwähnten und anderen faszinierenden Bereichen der magischen Forschung Damanhurs.

icy

ENTDECKE die MAGIE VON DAMANHUR.

  nehme teil und entdecke

Bleibe auch für die Midnight Action – New Year’s Eve

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*