Ich liebe Damanhurianische Musik!

Feb 13, 15 Ich liebe Damanhurianische Musik!

nal_lao_tujl_art_creativity-copy-119x150

FREITAG. Kunst & Kreativität

Lasst uns einfach sagen, dass, als ich geboren wurde, ich sicher zum Rockmusiker geboren worden bin!

Ich hab mein Leben in Plattenläden arbeitend verbracht, als DJ, als Tontechniker und hab jedes vorstellbare Genre in der Welt der Musik gehört. Das erste was ich dachte, was Damanhurianische Musik sei, war, was man von einer Spirituellen Gemeinschaft erwartet: ein Chor, einige schäbige Aufnahmen aus den 70ern und 80ern, mit einfachen Synthesizern, Getrommel und schräg zusammengemixt.

Jetzt, nach drei Jahren in der Gemeinschaft Damanhur, kann ich wirklich sagen „ICH LIEBE DAMANHURIANISCHE MUSIK!“

Warum?

Zuerst einmal verstehe ich jetzt mehr von den unendlichen Tiefen, aus denen die Damanhurianische Kultur stammt. Nun, der Großteil dieser Musik wird in Heiliger Sprache (Sacred Language) gesungen.

Eine mystische Sprache, mit magischem Wert und unfassbarem Ursprung. Die starken Texte erzählen von historischen Begebenheiten, wie der Wiedererweckung der Göttin, um ein neues planetares, spirituelles Ökosystem zu erschaffen.

Die Kämpfe des archetypischen Helden „Anansal“ basieren auf einem Gedicht von Falco über die Art, wie man den (inneren) Feind bekämpft, mit Freude, Freundschaft und Lachen ein Avatar wird und über die Verschmelzung der männlichen und weiblichen Prinzipien. Die intime Erfahrung, wie sich eine magische interdimensionale Realität entfaltet, wird in klassischen Liedern wie „Il Viaggio“ (die Reise) besungen oder der absolut mit Magie vollgepackten Hymne von Damanhur.

„Il Re d’amore“ (der König der Liebe). Dieses Lied lässt einen tief in die Damanhurianische Geschichte blicken und in verschiedene Existenzebenen.

Es brauchte Zeit, die ersten Level super-tiefgründigen-Wissens zu verstehen, die sich seitdem entfaltet haben und die ich lieben lernte.

Nicht zu vergessen gibt es ja auch die inzwischen weltbekannte “Pflanzenmusik“, die wirklich den Geist öffnet und für das Bewustsein von Pflanzen sensibilisiert, und das schon seit Jahrzehnten!

Coro di DamanhurDer damanhurianische Chor hat sich entfaltet zu – wie ich finde – einem professionellen Level, und er hat definitiv das Potenzial, auch außerhalb von Damanhur zu reisen. Sie singen und verbreiten die antiken Mysterien der Damanhurianischen Kultur bei all denen, die glücklich genug sind, einen wahren Akt der Schönheit und tiefgründiges Wissens zu erfahren.

Ich selbst bin Teil von verschiedenen Musikgruppen, mal Gittarist und Songwriter, dann Schlagzeuger und gemeinsam mit den Jugendlichen aus “Casa Ragazzi” (Kinder Damanhurs), die ein riesiges musikalisches Talent haben und ihre Befindlichkeiten und Erfahrungen des Gemeinschaftslebens ausdrücken, natürliche kreative Schübe und Flows leben und die Luft des Spirituellen Volkes von Damanhur atmen.

Jetzt bin ich wiedergeboren durch den Geist der Damanhurianischen Musik.

– Tritone –

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*