Top 7 – Was ich an Damanhur mag #6

Mai 10, 15 Top 7 – Was ich an Damanhur mag #6

tanmoa_research_sperimentation-copy

Sonntag. FORSCHEN & EXPERIMENTIEREN

Der zweitletzte Artikel in meiner Top-Sieben Serie!

6. Alchemie

In den letzten Jahren seines Lebens hat Falco, der Gründer von Damanhur, eine Reihe von Kursen gegeben, die auf dem Wissen der Alchemie aufbauen, indem er die antike Kunst der Selbsttransformation durch das Wissen um die magische Realität und ihren praktischen Nutzen wiederaufleben ließ! Alchemie ist angeblich eine verlorene Wissenschaft, von der alle anderen Wissenschaften abgeleitet sind!

Die damanhurianische Alchemie unterscheidet sich radikal von dem, was man üblicherweise mit alchemischen Experimenten assoziiert, indem es keine feste Wissenschaft ist, sondern eine Disziplin, um jeden Winkel und jede Ritze unseres Seins zu erforschen. Mithilfe der unglaublich nützlichen und sehr komplexen Lehren Falcos, welche die Tore von Gehirn und Herz aufsprengen und ein neues antikes Selbst kreieren.

Die Alchemie Schule (Alchemy School) der Damanhur Universität baut auf Rituale und Alchemie, die von Falco weitergegeben wurden in einer früheren Ära Damanhurs. Ich bin glücklich, dass diese Lehren immer noch so zugänglich sind: großer Spaß, verblüffend und eine große Kunst.

– Tritone –

Tritone ist ein 30 Jahre alter Web-Designer, Musiker, Waldarbeiter, Bauarbeiter, ex New Lifer, und jetzt ein A Bürger Damanhurs, der hart arbeitet und viele Stunden damit verbringt, den Traum einer freien Menschheit zu fördern und zu realisieren.

 

WAS DENKST DU?

Sollte Alchemie allen zugänglich sein? Teile uns deine Meinung mit!

 

Kliche hier und lese #5 Rituale und Realität

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*