Ekstase am Rande der Vernunft

Mrz 19, 16 Ekstase am Rande der Vernunft

 

nal_lao_tujl_art_creativity-copy-119x150

Freitag . KUNST & KREATIVITÄT

 

Die Tempel der Menschheit sind sehr wertvoll für uns. Nicht nur wegen ihrer Bedeutung und Kraft als spirituelles Herz von Damanhur, sondern auch, weil sie eine hingebungsvolle Arbeit voller Kunst und Schönheit sind, und die Kunst ist eines der mächtigsten Werkzeuge, um den Kampf für das Leben, den Frieden und die spirituelle Freiheit für die Menschen und den Planeten Erde zu gewinnen. Ein Gefecht, dass immer dringender wird.

Wir hätten gerne, dass die Tempel der Menschheit so viele Menschen wie möglich inspirieren, um Hoffnung für eine neue Welt zu schöpfen, das Leben auf der Erde zu respektieren und aktiv ihre reinsten Träume zu realisieren. Deshalb freuen wir uns, dass die Tempel zum Thema der ersten Episode von Edge of Reason (am Rand der Vernunft) geworden sind. Edge of Reason ist eine neue travel show der ästhetischen Medienmacher Amuse, die abgelegene Plätze des Planeten ausfindig machen, die man gesehen haben muss, um glauben zu können, dass sie wirklich existieren. Die Tempel der Menschheit gehören sicherlich in diese Kategorie! Hier ist der Link zum Video…

Das Video beschreibt die Tempel als „komplett in Handarbeit geschaffen und erzählt die spirituelle Geschichte der Menschheit über die Kunst. Voller farbenprächtig bemalter Wände, tausenden von Statuen, goldverkleideten Kunstwerken und Bleiglasfenstern von atemberaubender Schönheit…“ Das Video unterstreicht die außergewöhnliche Natur der Tempel und ihre Intensität als lebendige Kathedrale.

Eine unserer Mitarbeiterinnen, Ramona von e-xtrategy besuchte Damanhur vor kurzem und beim Tempelbesuch kam ihr die Sixtinische Kapelle in den Sinn! Sie sagt: „Ich habe die Sixtinische Kapelle noch nicht besucht, deshalb kann ich keinen vollständigen Vergleich anstellen, aber nach den Dokumentarfilmen, die ich gesehen habe und den Aussagen jener, die dort waren, fühle ich mich ihrer „Ekstase“, angesichts der sie umgebenden Pracht, sehr sehr nahe. Kunst ist wirklich der höchste Ausdruck der Zivilisation eines Volkes und Damanhur hat wahrlich viel davon.“

Die Tempel der Menschheit können das ganze Jahr hindurch besucht und persönlich erlebt werden. Über das Welcome Büro kann man täglich Besuche und Meditationen buchen. Deutschsprachige Information findet man hier im Blog.

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Damanhur News: Der Frühling – eine Zeit der Erneuerung | Damanhur Blog - Deutsch - […] Video, in dem die Tempel der Menschheit als einer der außergewöhnlichsten Orte des Planeten darges… […]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*