Damanhur News: Der Offene Tempel dankt euch, und auch wir danken euch

Jun 09, 16 Damanhur News: Der Offene Tempel dankt euch, und auch wir danken euch
Im sitting here, breathing. In this place so alive, plants and spirits approach me and speak to me

Vor zwei Monaten haben wir über die Web-Plattform Indiegogo eine Crowdfunding Kampagne für die Restaurierung des Offenen Tempels gestartet. Es war das erste Mal, dass wir uns so an die Öffentlichkeit gewendet haben, und wir haben unendlich viel dabei gelernt.

Da wir noch nicht auf den Gesamtbetrag gekommen sind, der nötig ist, um die Arbeit erfolgreich durchzuführen, schließen wir nun zwar die Indiegogo-Seite, führen die Kampagne aber auf unserer eigenen Webseite noch einen Monat weiter. Wir glauben fest an dieses Projekt und auch daran, dass die nötigen Gelder für die Bodenrestaurierung zusammenkommen werden.

Falls es dir noch nicht möglich war, uns eine Spende zukommen zu lassen oder diese Nachricht an Freunde und Bekannte weiter zu leiten, so ist also immer noch Zeit dafür. Es ist noch nicht zu spät!

Vier Gründe, weshalb eure Hilfe einfach wunderbar ist:

· Sich von anderen unterstützt zu fühlen, ist eines der schönsten Gefühle der Welt, und dabei geht es nicht nur um Geld…

· Neben unserer persönlichen Dankbarkeit wird sich der Ort selbst – der Offene Tempel und die Naturwesen, die in ihm leben – als dankbar erweisen. Dort leben magische, liebevolle Wesen und ihre Art zu danken, besteht darin, bestimmte Ereignisse synchronisch zu begünstigen.

· Geben ist eine kraftvolle Geste, die sowohl den Gebenden als auch den Nehmenden bereichert.

· Wir freuen uns aus tiefstem Herzens und voller Dankbarkeit über jede Unterstützung!

Wenn das Saiten in dir zum Klingen bringt, klicke bitte hier.

Eine weitere Idee: schicke uns doch bitte einen positiven Gedanken, mit dem wir die unseren noch verstärken können, um dann alle zusammen in ein solides Bauelement zu verwandeln und es in den Boden einzuarbeiten!

Mit freudigem Dank, „noi siamo con te!“ (Wir sind mit dir!)

Damanhur Welcome & University

Juni

1.-4. 3-Tagebesuch
4.-5. Kommunikation mit der Pflanzenwelt
8.-11. 3-Tagebesuch
11.-18. Farbtherapie, Kompaktkurs
15.-18. 3-Tage-Spezialbesuch, Sommersonnenwende
16.-25. AMINE-Programm
17.-18. Entdecke deine Inneren Sinne
18.-19. Grundkurs Damanhurianische Kunst
18.-19. Kontakt mit dem Kosmos
19.-24. 5-Tagebesuch
20. Das Vollmond-Orakel-Ritual
22.-25. 3-Tage-Spezialbesuch, Sommersonnenwende
25.-26. Erforsche deine vergangenen Leben
29.-2.juli 3-Tagebesuch

Juli

1.-10. AMINE-Programm
2.-17. Community School, 1. Jahr, Kompaktkurs
6.-9. 3-Tagebesuch
9.-10. Innere Persönlichkeiten
13.-16. 3-Tagebesuch
16.-17. Kommunikation mit der Pflanzenwelt
19. Das Vollmond-Orakel-Ritual
20.-23. 3-Tagebesuch
23.-24. Metratura
23.-24. Weissagungssysteme und Tarot
24.-29. 5-Tagebesuch
27.-30. 3-Tagebesuch
30.-31. Grundkurs Damanhurianische Kunst
30.-14. aug Damanhurianische Kunstschule, 1. Jahr, Kompaktkurs

August

3.-6. 3-Tagebesuch
6.-3.sept. Ecovillage Design Education
6.-7. Alchemie – Grundkurs
8.-17. AMINE-Programm
10.-13. 3-Tagebesuch
13.-14. Heiliger Tanz
16.-30. Schule für Spirituelle Heiler, 1. Jahr, Kompaktkurs
17.-20. 3-Tagebesuch
18. Das Vollmond-Orakel-Ritual
20.-21. Kommunikation mit der Pflanzenwelt

24.-27. 3-Tagebesuch
27.-28. Erforsche deine vergangenen Leben
28.-2. sept. 5-Tagebesuch
31.-3. sept. 3-Tagebesuch

September

3.-4. Medialität
7.-10. 3-Tagebesuch
10.-11. Metratura
14.-17. 3-Tage-Spezial-Besuch, Herbst-Tagundnachtgleiche
15. Das Vollmond-Orakel-Ritual
17.-18. Alchemie – Grundkurs
17.-2. okt Alchemy School, 1.Jahr, Kompaktkurs
17.-18. Die Kunst des aktiven Träumens
17.-18. Kontakt mit dem Kosmos
18.-23. 5-Tagebesuch
21.-24. 3-Tagebesuch
24.-25. Kommunikation mit der Pflanzenwelt
24.-25. Entdecke Dich selbst


Hier geht es zum Veranstaltungskalender im Jahresüberblick (in englisch)

share experiencesNassim Haramein, Spiritualität und Wissenschaft

new lifers

Wir hatten die Ehre Nassim Haramein, Gründer und Forschungsdirektor der Resonance Project Foundation, bei uns zu Gast zu haben. Mehrere Stunden bedeutungsvoller Gespräche zwischen ihm und einer kleinen Gruppe von unseren Experten in Spiritueller Physik und ein interessanter Vortrag in unserem wöchentlichen Donnerstagstreffen bereicherten uns alle.
Nassim sagte: „Eine Sache ist zu sagen, dass “alles eins ist”, eine ganz andere Sache ist, die wissenschaftlichen Beweise dafür zu haben.“

„Seit meiner Kindheit war ich daran interessiert zu verstehen, wie die Welt funktioniert. Wir können Technologien schaffen, die unsere Welt und wie wir in ihr leben, total verändern können. Aber wir müssen verstehen, dass Technologie untrennbar mit Bewusstsein zusammenhängt. Diese beiden Facetten sind miteinander verflochten, und man kann sie nicht getrennt betrachten.“

Hier geht es zum vollständigen Artikel

share experiencesNew Life: Amanda aus Zambia

new lifers

Amanda, aus Zambia, die in Utrecht studiert, forscht im Gebiet der Ethnologie. Es ist ihr wichtig, ihre Eindrücke von Damanhur, die sie über das Newlife Programm bekommen hat, mit uns zu teilen. “Die Gemeinschaft besteht aus sehr unterschiedlichen Menschen, die es jedoch verstehen, mit viel Liebe und Akzeptanz zusammen zu leben und sich zu ergänzen. Ich war überrascht von dieser Verschiedenartigkeit, mit der die Damanhurianer ihre Erfahrungen hier leben. Es ist so, als wäre hier alles vorgesehen, alle Zutaten vorhanden, und jeder mischt daraus für sich einen ganz eigenen Weg des Seins.“


Hier geht es zum vollständigen Artikel

Astrologische Vorschau für Juni (in englisch)

Die Antwort des Vollmond-Orakels

share experiences
Die Musik der Pflanzen

Open Temple in the spring

„Spezies übergreifendes“ Konzert mit dänischen Musikern und einer Orchidee

create_sustenibility
Chroniken der Kommunikation mit Tieren

fringuello

Fringuello erzählt über Tiere, deren Persönlichkeiten und Bedürfnisse

Damanhur in the World

Share ExperiencesDamanhur in deiner Nähe

EUROPE

Deutschland

Neustadt Aisch 8. Juli: Vortrag: Synchronizität
Neustadt Aisch 9. -10. Juli: Seminar: Die Magie des Tarots
Syke-Leerßen 20.-21. Aug: Vergangene Leben
Sardinien 25. Sept – 2. Okt: Magische Ferien
Heimsheim 7. Okt: Vortrag: Damanhur – Stadt des Lichts
Heimsheim 8.-9. Okt: Seminar: Vergangene Leben

Schweiz

Bäretswil 6. August: Vergangene Leben

Österreich

Söding – St. Johann 1. Juli: Vortrag: Damanhur – Stadt des Lichts
Söding – St. Johann 2.-3. Juli: Seminar: Vergangene Leben

España

Madrid 9-10 julio: Camino hacia la libertad espiritual 6º Encuentro: “la vida, la unión de lo masculino y lo femenino”

Portugal

Tamera (Colos) 24-25 Setembro: A Rota para a Liberdade Espiritual

Finland

Nykarleby 30.-31. jul Course: Past Lives Research

Norge

Sandefjord 4.-5. juni: Veien til spirituell frigjøring: Det mannlige
Haugesund 10. juni: Hør plantene spille!
Haugesund 11.-12. juni: Kontakt med planteverdenen
Kristiansand 16.-17. juli: Tidligere livs-kurs
Vestfold 23.-24. juli: Tidligere livs-kurs
Stavanger 13. aug: Kurs i selvhelbredelse

Nederland

Oosterbeek Jul. 8-9: Astral Travel Level 1
Oosterbeek Aug. 28: Contact with Plants
Oosterbeek Nov. 26-27: Astral Travel Level 2

U.S.

California

Santa Cruz Mountains June 18-20: The Power of Ritual

Colorado

Boulder Jul 9-23: Mystery School Year 1
Boulder Aug 10-21: Mystery School Year 2

AUSTRALIA

Southport July 1: Introduction to Damanhur
Sydney July 7: Introducing Damanhur
Sydney July 8: Experience with plants and their music
Perth Hills July 22-24: Healing principles and self-healing retreat
Perth Hills July 24-26: Healing principles and self-healing retreat
Damanhur Home page Music of the plants Templi dell'Umanità Damanhur Home page

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*