Die Kunst des Zusammenlebens

Jun 14, 16 Die Kunst des Zusammenlebens

 

astronave_popolo_live_community-copy-102x150

Dienstag. LEBEN IN GEMEINSCHAFT

 

Wir haben euch kürzlich 10 Gründe vorgestellt, um in Damanhur vom 6. August bis zum 3. September am Ecovillage Design Education Programm teilzunehmen. Vielleicht möchtest du lieber eine kürzere Dauer, um etwas über das gemeinschaftliche Leben zu erfahren, vielleicht eine Woche?

Wo?

Die Community School wird in der Damanhur Universität in Norditalien abgehalten.

Wann?

Die erste Intensivwoche wird vom 02. – 09. Juli 2016 stattfinden. Weitere Daten werden folgen!

Community1

Warum?

Zusammenleben ist eine Kunst. Es ist ein menschlicher Archetyp, den wir an seine Schattenseite, an Trennung und extremen Individualismus verloren haben. Doch als Menschheit finden wir momentan einen Weg zurück zum Bewusstsein darüber, wie wichtig es ist, zusammenzuleben. Überall auf der Welt erneuern wir den Archetyp des Gemeinschaftslebens und der Kooperation. Sogar die Geschäftswelt entwickelt sich von einer ‚Top-Down‘ Unternehmensstruktur hin zu neuen ganzheitlichen Modellen der Entscheidungsfindung und Zusammenarbeit. Die Community School ist ein transformierender Weg für diese Art der persönlichen und kollektiven Evolution.

Was?

Community2

Wie startest du eine Gemeinschaft und hilfst, sie kraftvoll aufrecht zu halten?

Damanhur hat 41 Jahre Erfahrung darin, dies zu experimentieren, und wir haben gelernt, Schlüsselfragen zu stellen, noch bevor wir damit beginnen, etwas zu bauen. Eine ganze Reihe an Strategien haben sich über die Zeit entwickelt und waren erfolgreich. Es ist ein Kurs, um etwas über Prinzipien und praktische Werkzeuge sowie Modelle des Gemeinschaftslebens zu lernen.

Wer?

Dieser Kurs kann nützlich sein für alle, die

* eine Gemeinschaft gründen und aufzubauen wollen.
* in einer bereits existierenden Gemeinschaft leben.
* mehr über das Leben in einer Gemeinschaft erfahren möchten,
um den gemeinschaftlichen Geist in ihrem Alltag zu stärken.

Klicke hier, um mehr über den Kurs zu erfahren und dich mit uns in Verbindung zu setzen.

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*