KEINE ANGST VOR KONFLIKTEN!

Jul 20, 17 KEINE ANGST VOR KONFLIKTEN!

 

astronave_popolo_live_community-copy-102x150

LEBEN IN GEMEINSCHAFT

 

Konflikte entstehen nicht nur zwischen Menschen, die sich nicht kennen, sondern auch zwischen denen, die sich mögen und entschieden haben, ihr Leben miteinander zu teilen.

Auch in Damanhur gibt es Konflikte. Wir sind ja normale Menschen und im Moment noch nicht erleuchtet [aber wir nähern uns diesem Zustand! ;)]

Es gibt keine magische Formel, die uns hilft, unsere Konflikte zu bereinigen und zu lösen (obwohl es fantastisch wäre, wenn es die gäbe), sondern viele verschiedene Herangehensweisen, die synergetisch zusammen funktionieren.

Hier einige Beispiele:

  1. Sich von anderen helfen lassen: wenn andere dem Streit beiwohnen, ist das nicht ein unglücklicher Zufall, sondern ein Glück für die zwei, die es nicht mehr schaffen, miteinander zu kommunizieren. Wer nicht an dieser Auseinandersetzung beteiligt ist, kann die verschiedenen Logiken, die in dem Moment nicht verstanden werden, übersetzen helfen.
  2. Besser Fragen stellen, bevor man explodiert: vielleicht haben wir etwas nicht richtig verstanden und mit zwei weiteren Antworten löst sich alles in Wohlgefallen auf : )
  3. Bevor man den Mund aufmacht, sollte man sich fragen, ob das, was man sagen will, auch wirklich dem entspricht, was man normalerweise denkt.
  4. Sich ins Gedächtnis rufen, dass die Person, die uns gerade rot sehen lässt, die gleiche ist, die wir in anderen Momenten schätzen und nett und sympathisch finden.
  5. Auf jeden Fall alles nicht zu ernst nehmen, wenn das Blut zu kochen anfängt, denn wenn es sich wieder beruhigt, werden 90 % der gesagten Dinge ungültig.
  6. Wenn man es nicht geschafft hat, sich zu beherrschen, bitten wir, so schnell wie möglich, spätestens innerhalb einer Woche nach dem Zusammenprall, um Entschuldigung. Dadurch werden wir uns das nächste Mal nicht so leicht in die Quere kommen…

Die Liste ist offen… möchtest du auch deine Ratschläge hinzufügen?

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*