Yes!And… mit Daniel Wesley Whetung

Jul 21, 19 Yes!And… mit Daniel Wesley Whetung

 

tanji_ulitan_share_experience-copy-115x150

ERFAHRUNGSAUSTAUSCH

 

Yes!And… ist eine Interview-Serie mit einigen der Gäste, die Damanhur besuchen, um so ihre Geschichten mit euch zu teilen und uns zu inspirieren, gemeinsam eine wachere, bewusste Welt aufzubauen.

Der Gast dieser Episode ist Daniel Wesley Whetung. Im Alter von 3 Jahren brachten seine Eltern ihn zu „Old Bob”, dem Schamanen ihres Stammes, und vertrauten ihm Dan total an. In jenen Jahren war in Kanada die Praxis des Schamanismus illegal, deshalb ging der junge Dan auch in die öffentliche westliche Schule.
Um eingeweiht zu werden und die Erlaubnis zu erhalten, ein Schamane zu werden, wurde Dan von den Ältesten dazu aufgefordert, in den Busch zu gehen und nur eine Axt, ein Messer und das Nötigste zum Feueranzünden mitzunehmen. Er sollte im Wald bleiben bis drei Dinge geschehen wären: Er musste dreimal von dem gleichen Geist träumen, dann musste er drei Visionen von eben diesem Geist haben und schließlich musste er ihm begegnen.
Dan war voller Begeisterung und er dachte, dass er das in weniger als 10 Tagen schaffen würde. Daraus wurden dann 18 lange, herausfordernde, einsame und kalte Monate im Wald. Auf diese Weise verdiente er sich die Genehmigung, die Weiße Schwan Medizin zu praktizieren. Er hatte gelernt, so flexibel wie ein Schwanenhals zu werden.

Dans schamanischer Name ist „NIBI DIGH” (gesprochen NIIBII DI), was so viel wie „Hund des Wassers” bedeutet. Ohne Wasser gibt es kein Leben, und ein Hund ist der treueste Begleiter des Menschen.
Dan ist einer der wenigen Schamanen, die alle Riten und Einweihungen absolviert haben, die seine Tradition verlangt, um mit den Geistern des Feuers, des Wassers, des Windes und der Erde verbunden zu sein. Im Jahr 1982 errichtete Dan in der kanadischen Provinz von British Columbia die „Rainbow Lodge” (Regenbogenhütte) und kreierte den Rainbow Dance (Regenbogentanz), um seine Lehren und die Weisheit seiner Vorfahren mit Menschen aller Hautfarben und Kulturen zu teilen.

Geniesse diese tiefgründige, erheiternde, originelle und direkte Wissensvermittlung, während Dan seine Geschichte und seine Mission mit uns teilt.

 

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*