Orakelantwort vom März 2022

Mrz 22, 22 Orakelantwort vom März 2022

 

vel_olamj_come_visit-copy

KOMM ZU BESUCH

 

Die Antwort des März-Orakels für Damanhur, wie sie von den Anwesenden gesammelt wurde:

„Blutige Tagundnachtgleiche. Die Schäden des Winters heilen.
Worte der Kraft und der Sanftmut flüstern.
Den Frieden bekräftigen. Ihn aufbauen.
Katastrophen, Verheerungen durch die Natur
und den Menschen.
Feuerzungen. Sie wüten, verwüsten ohne Läuterung.
Man hat nichts dazugelernt.
Die kriegerischen Farben an der Führung verbannen.
Ein stärkerer Zerfall droht.
Das nicht Reduzierbare soll gedämpft werden.
Das Schwache soll gestärkt werden.
Der Angriff ist furchterregend.
Den Betroffenen und Fliehenden ist zu helfen.
Konzentriertes Denken ist entscheidend und
verdichtet Formen der Macht,
wenn das Handeln nicht verzögert wird.
Macht Spiralen und erhebt Gebete und Lieder zum Himmel.
Lasst die synchronischen Linien
den gefühlvollen Gesang aufnehmen.
Ihr nicht aggressiv. Der Spiegel reflektiert die Welt.
Das Bild kehrt in einem endlosen Spiel zurück.
Der Rhythmus der Sintflut steht in jedem Zeitalter an.
Eine neue Karavelle soll
für die Menschheit vorbereitet werden.
Es gibt immer einen Platz im Herzen, gebt.
Über dem zerbombten Himmel zwitschern die Vögel wieder.
Erde, Autarkie.
Weniger Worte und mehr Umarmungen.
Entfernt, was nicht gebraucht wird.
Ein realistischeres Leben.
Nutzt die Zeitspanne zum Leben.
Kether, neuer Lichtprozess,
der Liebe, weniger Strenge.
Einfachheit.
Der Tempel ist der Ort,
an dem die göttliche Kraft zum Ausdruck kommt.
Die Vision des Jenseits lädt zum Umdenken ein.
Vergeudet die Möglichkeit nicht,
Auf die Kräfte hören.
Vergeudet die Möglichkeit nicht,
die sich nach Jahrtausenden wieder aufgetan hat.“

 

MÖCHTEST DU GERNE AM ORAKELRITUAL TEILNEHMEN ODER EINE PERSÖNLICHE ANTWORT ERFRAGEN?

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*